Ausschreibungsunterstützung für Öffentliche Auftraggeber

Komplette fachliche Unterstützung des Vergabeprozesses

Von der Vorbereitung bis zur Veröffentlichung:

  • Sinnvolle Vorschläge zur Losgestaltung / Flächen- als auch Fachlose
  • Wir ERSTELLEN nach Wunsch:
  • die komplette Vorkalkulation, welche in die Auftragswertschätzung übergeht
  • Geschütze Excel-Bietertabellen
    • Flächenkalkulation / Bedarfs- Sonder- und Zusatzreinigungen
    • Plausibel prüfbare Stundenverrechnungssatzkalkulation
    • Plausibel prüfbare Objektleiter- und Vorarbeiterkalkulation
    • Plausibel prüfbare Reinigungs-Chemiekostenkalkulation
    • Plausibel prüfbare kalkulatorische Abschreibung von Investitionsgütern
    • Plausibel prüfbare Stundenverrechnungssatzkalkulation für Nacht- Sonn- und Feiertagsarbeiten
  • Umfängliche individuelle Leistungsbeschreibung (pro Los)
    • Erstellung bzw. Vorschläge von Leistungsverzeichnissen
  • Wir ERARBEITEN:
  • projektbezogene Qualitätsmanagementsysteme
  • individuelle besondere Vertragsbedingungen
  • individuelle umfängliche Vertragsentwürfe
  • Konzeptbausteine zur Leistungsbewertung des Bieters
    • Qualitätsmesssystem
    • Arbeitsschutzkonzept
    • Ausführungskonzept
    • Umweltschutzkonzept
  • Vergaberechtskonforme Wertungsstufen
  • Bieterfragen:
  • fachliche Unterstützung bei der Beantwortung von Bieterfragen
  • Wertung:
  • Wertungsstufe 1: formale Prüfung der eingegangenen Angebote
  • Wertungsstufe 2: Eignungsprüfung der eingegangenen Angebote
  • Wertungsstufe 3: Prüfung der Angemessenheit der Preise gemäß Preisblätter
  • Wertungsstufe 4: Erstellung des formellen Vergabevorschlages für den wirtschaftlichsten Bieter

Dienstleistersteuerung in der Umsetzungsphase

Komplette fachliche Unterstützung der Umsetzungsphase

  • Objektstartplanung nach Zuschlagserteilung:
  • Aufgabensteuerung inhaltlich und Überwachung der zeitlichen Fristen bis zum Objektstart
  • Überwachung des elektronischen Qualitätsmesssystem und Maßnahmenverfolgung:
  • Abgleich SOLL- zu IST-Wert / Nachbesserung / ggfs. Ersatzvornahme
  • Moderation der regelmäßigen Qualitätssicherungsgespräche:
  • Protokollüberwachung
  • Aufgabendefinition
  • Qualitätsbegehungen
  • Begutachtung von strittigen Reinigungsthemen

Reorganisationen und Wirtschaftlichkeitsberechnungen

Komplette fachliche Unterstützung von Reorganisationen und Wirtschaftlichkeitsberechnungen

  • Objektüberprüfungen:
  • IST-Aufnahme der derzeitgen Reinigungsorganisation
  • Erstellung einer detaillierten Nachkalkulation des IST-Zustandes
  • Vorschläge von Reorganisationsmaßnahmen:
  • Erarbeitung von wirtschaftlichen und ergonomischen Reinigungssystemen
  • Erstellung einer Amortisationsberechnung eventueller Investitionen
  • Unterstützung in der Umsetzungsphase neuer Reinigungstechniken
  • Schulungen und Einweisungen
  • Objektüberwachung:
  • Erstellung von Revierplänen
  • Erstellung einer Soll-Umsetzungskalkulation
  • Notwendiges Abweichungscontrolling
  • Aufzeigen von langfristigen Entwicklungsmöglichkeiten